Wir wolln zurück nach Dagebüll

Schon viel zu lange ist er her  – der wunderschöne Urlaub in Dagebüll.
Im April diesen Jahres nahmen wir uns eine Woche frei um ein paar Tage gemeinsam Urlaub zu machen.
Wir, dass sind zwei gute Freunde von uns und Mister R. und ich.
4

wasser

Mitten in der Nacht haben wir uns auf die lange lange Fahrt gen Norden begeben. Wir haben viel geredet, gelacht, TKKG gehört und durften diesen wundervollen Sonnenaufgang beobachten.
1Nach vielen Stunden Fahrt kamen wir müde aber happy in Dagebüll an. Über airbnb haben wir diese hübsche kleine Wohnung gefunden und wurden von der lieben Bettina total herzlich empfangen. Wir fühlten uns sofort wohl in der Wohnung und Bettina hat sich um alles gekümmert, uns ihren Grill und DVD Player geliehen und war eine super nette und warmherzige Vermieterin. DANKE !!!

Die ersten Stunden haben wir die Gegend ausgekundschaftet und uns sofort verliebt.
Das viele saftig grüne Gras, die Schafe, die Weite, das Meer. Man muss es einfach lieben und wer sich dort nicht erholen kann, der macht irgendetwas falsch.
2

3

schaf

rene
knutscher

 

Es ist wirklich wunderschön dort. Und ich freue mich, euch die nächsten Tage ein wenig mehr davon zu zeigen. Also macht euch auf viele viele Fotos gefasst.
meer

raps

1000 Küsschen

eure Dani

 

Ein Blogbeitrag mit viel Herz von der liebsten Katja

Guten Morgen ihr Hübschen,
da ich gerade ja in Rumänien bin und mir wahrscheinlich nen Ast abschwitze bei 33 Grad und alle Internetverbindungen Hitzefrei machen, habe ich die liebste Katja gebeten einen kleinen Gastpost zu schreiben. Vielen lieben Dank an dich du Hübsche !

Hallo, ihr Lieben!

Ich bin Katja, auch bekannt unter meinem Blog maedchenmitherz. Als Dani mich eingeladen hat, hier ein wenig zu schreiben, war ich sofort Feuer und Flamme, denn ich liebe Gastbeiträge!

Aber da saß ich nun und überlegte hin und her, worüber ich denn wohl schreiben könnte. Vielleicht eine hübsche DIY Anleitung für euch? Oder ein paar Worte zu einem tollen Buch? Vielleicht auch einen Musiktipp, ein Rezept?

nord0
Letztendlich bin ich doch bei meinem Lieblingsthema gelandet: ich schreibe in meinem „Projekt Heimat“ in unregelmäßigen Abständen über Abenteuer in meiner Wahlheimat Ostfriesland und das nordisch-frische Flair dieser tollen Region macht mich immer wieder glücklich.

sunset
Was aber ist „typisch ostfriesisch“? Die unendliche Weite, das platte Land? Die Windmühlen?

unset2

neuharlingersiel16
Die Nordsee mit ihren bunten Strandkörben und dem Wasser, das nie da ist, wenn man es braucht?

nord2
Die Möwen, die dir ganz frech schonmal ein Leberwurstbrötchen aus der Hand klauen?

greetsiel moewe

greetsiel hafen 3
Oder sind es die Kutter, die romantisch in den kleinen Häfen der niedlichsten Dörfer herumschippern?

greetsiel hafen 2

ostfriesland2
Vielleicht ist es ja auch der rot-gelbe Ottoturm, der das „typisch ostfriesische“ an Ostfriesland so ausmacht?

katja_neuharlingersiel1
Vielleicht ist es auch der Ostfriese an sich, der diese Region so zauberhaft macht?

 

langeoog_katja_phone
Was auch immer ihr mit Ostfriesland verbindet: Für mich persönlich ist „typisch ostfriesisch“ einfach, den Wind in meinen Haaren zu spüren, den Sand in den Schuhen zu haben und eine Tasse Ostfriesentee zu schlürfen.

ottoturm3
Ostfriesland – und das sage ich mittlerweile wirklich gern – ist für mich ein großes Stück vom Glück und meine wahre Heimat!

Was macht eure Heimat aus?

Alles Liebe!

Katja

Ein paar Wahrheiten über DICH und viele Mittwochsfilmchen nur für dich

Heute geht es hier um DICH ! Ganz allein um dich.
Denn obwohl wir in einer sehr egoistischen Welt Leben, in der uns überall immer wieder vorgelebt wird, dass wir uns in erster Linie um uns kümmern sollen, unsere Bedürfnisse, Wünsche und Sehnsüchte ist es doch so, dass wir selbst diejenigen sind, die uns am wenigsten kennen.
Wir beschäftigen uns soviel mit uns selbst, versuchen bessere Menschen zu werden, versuchen krampfhaft etwas zu finden woran wir festhalten können, dass wir das, was schon da ist total vergessen.
Und deshalb möchte ich DIR heute Dinge sagen, die du vielleicht schon weißt, die du aber viel zu oft vergisst!

1. Du bist gewollt! Ja genau – du bist kein Zufall, nein du bist gewollt!
2. Du bist geliebt !!!
3. Du bist einzigartig – niemand anders auf dieser Welt ist so wie du !
4. Du bist kreativ – und wenn du denkst das stimmt nicht – dann hast du einfach noch nicht den richtigen Bereich gefunden !
5. Du bist wunderschön – alles an dir ist wunderschön – glaub mir !!!
6. Du bist begabt.
7. Du bist wertvoll. Und wie. Dich kann niemand ersetzen und du bist unbezahlbar ! Wertvoller als jeder Diamant.
8. Und kostbar bist du auch.

Und vieles vieles mehr !!!
Ich möchte, dass du das weißt und dass du diese Dinge niemals vergisst.
Das zu wissen – dass du SCHÖN, EINZIGARTIG und WERTVOLL (und vieles mehr) bist – das zu wissen tut dir gut und gibt dir Kraft!

Ich sende DIR heute ganz viele Umarmungen und Küsschen.
DU BIST SCHÖN !

Deine Dani

Affen, Küken und Pinguine – ein Samstag in der Wilhelma

Ja ich lebe noch. Aber vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an mein „Back to the roots“ Fasten und daran, dass ich mir bewusst mehr Zeit für schöne Dinge nehmen möchte ! Das tue ich und es tut mir gut! Am Samstag waren Mister R. und ich zusammen unterwegs um uns etwas Gutes zu tun. Wir sind nach Stuttgart in die Wilhelma gefahren. Und ich sag euch eines, wenn ich dort noch nicht gewesen seid, dann wird es höchste Zeit. Denn es ist wunder wunderschön dort !Die 14 Euro Eintritt lohnen sich allemal. Wir verbrachten über 5 Stunden dort und ich habe euch ein paar Bilder mitgebracht. Da ich leider nicht mit so einer Kamera rumgelaufen bin…. _DSC0114 _DSC0106 habe ich keine unglaublich tollen Nahaufnahmen von den hübschen Tierchen für euch. Aber ich glaube damit könnt ihr leben. Ich hoffe es zumindest – denn so ein Objektiv werde ich auch nie in meinem Leben besitzen. Also – hier nun eine Bilderflut. Wilhelma, Me, FrlWeiss, Fräulein, Fräulein Weiss, frlweiss.wordpress.com, selfie _DSC0133 _DSC0124 _DSC0335   _DSC0168   _DSC0233 _DSC0204 _DSC0224 _DSC0337 _DSC0376 _DSC0357    _DSC0380 _DSC0171 _DSC0355Es gibt noch soviele andere Bilder die ich euch gerne zeigen würde, aber unser Internet ist gerade unglaublich langsam und das Bilder hochladen dauert Stunden ! Und ich übertreibe hier nicht !
Deshalb soll es das für heute gewesen sein.
Ich wünsche euch einen wundervollen Abend und eine erholsame Nacht!

Küsschen
euer Fräulein Weiss

 

Mittwochsfilmchen #5 heute mit Tiefgang und einem wahnsinns Mann !!! MUST SEE !

Vielleicht kennen manche von euch ihn schon.
Nick Vujicic.
Nick kam ohne Arme und Beine zur Welt. Nur ein kleiner Fuß mit zwei Zehen ist am Ansatz des linken Oberschenkels vorhanden.
Als Nick alt genug war um zu begreifen, dass er anders ist, als die Menschen um ihn herum, versuchte er sich das Leben zu nehmen. Es gelang ihm nicht. GOTT SEI DANK.
Denn heute ist Nick ein Mensch, der anderen Menschen Hoffnung gibt. Der unter anderem in Schulen zu jungen Menschen redet und ihnen Mut macht, ihnen sagt, dass sie wertvoll und gut so sind, wie sie sind und dass jeder Mensch besonders ist und etwas kann !!!

In dem folgenden Kurzfilm The Butterfly Circus kommt dies sehr stark zum Ausdruck.
Dass jeder Mensch eine Gabe hat und besonders ist, egal wie seine Vergangenheit ist, ob er dick ist oder dünn. Egal wie er aussieht.
Nimm dir diese 22 Minuten Zeit und schau dir den Film an – du wirst es nicht bereuen !!!

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=1V2z9Ffa21A&w=560&h=315]

And never forget

DU BIST WERTVOLL !!!
Und schön und einzigartig. DU kannst was. Du bist DU und dass ist gut so !
All my love
euer Fräulein Weiss