Pixel sticken mit Hallodribums

*Kooperation

Mit Hobbys ist es ja immer so ne Sache. Also zumindest wenn man viele Hobbys hat.
Denn man hat garkeine Zeit jedes einzelne davon total super auszuleben. Und dann ist es ja manchmal so, dass noch das ein oder andere einfch dazu kommt. Zumindest geht es mir so. Manchmal, da bin ich richtig gernervt, dass mir soviele Dinge Spaß machen. Und ich würde mal behaupten, dass sie mir nicht nur Spaß machen, sondern dass ich sie auch ganz gut kann. Klar, ich könnte wahrscheinlich besser häkeln, wenn ich mich nur darauf konzentrieren würde, aber ich mache eben sehr vieles gerne. Und vor einigen Wochen kam nun auch noch das Sticken dazu.
Und was soll ich sagen – es macht mir unheimlich viel Spaß.

Meine ersten Stickversuche waren zwei kleine Geschenke für Freundinnen.
Ihr könnt sie hier und hier anschaun.

hallo4

hallo2

Mein dritter Stickversuch sollte etwas zeitintensiver und bunter werden und da wurde ich ganz schnell fündig – und zwar bei Hallodribums. Hallodribums verkauft super coole Sticksets und sowas liebe ich ja. Man bekommt alles, was man für sein neues Projekt braucht, in einem Set. Garn, Stoff, einen Stickrahmen, Nadeln und die Anleitung. Und dann kann es losgehen und zum Loslegen passt übrigens auch der Name des Shops, denn Hallodribums ist ein in Österreich aufmunternder Ausruf, bevor man etwas freudig in Angriff nimmt.

hallo3

Gegründet haben Halloribums Annemarie und Manuel. Zum Sticken sind die beiden über die Liebe zu Pixeln gekommen, denn mit den bunten kleinen Punkten kann man wirklich viel machen – digitale Fotos, Mosaike, Teppich Muster und eben auch Kreuzstich Stickmuster. Und wenn man ein Muster hat, fehlen nurnoch Rahmen und Nadel und Faden und mit ein bisschen Zeit und Geschick, wird ein wahres Kunstwerk daraus. Annemarie und Manuel befassen sich aber nicht nur mit der Umsetzung ihrer eigenen Produkte, sondern auch mit dem Anregen und Anleiten und haben als Autoren Bücher zum Sticken, Knüpfen, Weben und Stricken mitverfasst.
Man merkt – sie lieben Garn. Und dass kann ich total verstehen, denn viele meiner Hobbys haben mit Garn zu tun.

hallo

hallo1

Seit sie übrigens ihr Knüpfbuch rausgebracht haben, fertigen sie auch handgefertigte Blumenampeln in Makramee Technik an die man in ihrem Shop kaufen kann. So eine fehlt hier bei uns Zuhause noch – ich glaube, Makramee ist garnicht so schwer. Ich würde sagen, ich versuch es mal – also auf gehts – Hallodribums

 

 

 

 

Hübsche Ideen mit Garn von Garn&mehr und ein kleines Giveaway

Tach du Liebe, heute zeige ich dir ein paar ganz hübsche DIY Ideen mit Garn – und zwar mit Garn von Garn&mehr. Garn&mehr ist dir sicherlich ein Begriff. Dahinter steckt die liebe Grafik- und Produktdesignerin Birgit Hahn. Ich bewundere Birgit sehr – denn nach ihrem Studium arbeitete sie in verschiedenen Corporate-Design- und Werbeagenturen und betreute danach selbstständige Kunden. Nach der Geburt ihrer zwei Kinder nahm sie all ihren Mut zusammen und gründete Garn&mehr. garnundmehr_StringartStars_DIY02 Birgit zeigt uns wie man anz zauberhafte Stringart Stars aus dem Garn machen kann

Unter diesem Label erstellt Birgit in Zusammenarbeit mit einer traditionellen Zwirnerei und anderen deutschen Familienunternehmen wunderschöne Garne und andere hübschen Dinge. Und mit dem Garn kann man ganz viele tolle Dinge machen. Sieh selbst. ladies1 - Kopie Fee lässt ein paar Airplants von der Decke baumeln und hat aus dem Garn ganz tolle Aufhänger geknüpft, geflochten und geknotet.

Mona hat auch Fadengrafik Sterne gezaubert – und was für hübsche. Ich bin total verknallert.

Johanna hat einen goldenen Weihnachtsstern auf Holz „genagelt“

Myriam hat hübsche goldene Federstifte aus dem Garn gezaubert.

Und das sind nur ein paar wenige Ideen was man aus Birgits tollem Garn so machen kann. Möchtest du auch kreativ werden oder „einfach nur“ ein paar Weihnachtsgeschenke hübsch damit verpacken, dann mach doch mit und gewinne 2 Garne. Und zwar diese zwei Hübschen. Gold-weiß und mint.

garn

Dann hinterlasse bis Sonntag den 14.12 um 10 Uhr einen netten Kommentar unter diesem Post.
Über ein Like auf Facebook würden Birgit und ich uns freuen – ist aber kein Muss.

Teilnahmegunge1000 Küsschen
deine Dani