Lieblingslinks der Woche

berge

Es wird mal wieder höchste Zeit für ein paar Lieblingslinks. Und deshalb gibt es die heute auch. Denn zwischen all dem Ausmisten, Aufräumen, Streichen und so weiter, habe ich manchmal ein wenig Zeit auf den verschiedenen tollen Blogs rumzustöbern und schöne Sachen zu finden.

Die Uhren von Daniel Wellington sind ja auch so, ohne viel SchnickSchnack einfach wunderschön – aber ein wenig gepimpt sieht diese hier doch einfach nur super toll aus !

Seid ihr schon auf der Suche nach einem tollen Kalender für das Jahr 2016 – bei Izabella von Maedchenwahn gibt es schon einen ganz tollen – nämlich diesen hier.

Ich häkel ja gerne und probiere gerne neue Muster aus. Die Tunisian Variante kannte ich bisher noch nicht – aber die wird bald mal ausprobiert, denn so tolle Lappen hätte ich auch gerne.

Bei meiner liebsten Lou könnt ihr euch ein ganz tolles Rezeptebuch downladen und ausdrucken. Für all eure Lieblingsrezepte.

Pepper glaubt sie sei eine Niete wenn es ums Dekorieren geht – ich sehe das ganz anders, denn bei ihr würde ich sofort einziehen! Alles sieht immer so schön aus. Schaut selbst.

Keine Lust auf Bilderrahmen? Dann bastel dir doch eine Posterleiste. Heike zeigt und wie es geht.

Igor kommt ja viel rum in der Welt und findet immer wieder ganz tolle Dinge. Heute zeigt er uns einen zauberhaften Vintage Shop in Copenhagen.

Und wer jetzt noch etwas Ordnung Zuhause braucht, der sollte dieses DIY von der hübschen Renaade ganz fix nachmachen.

Was waren eure Highlights diese Woche?
Habt ihr ein tolles DIY gefunden, schöne Klamotten oder etwas hübsches für die Wohnung – dann her mit euren Links.

1000 Küsschen
eure Dani

 

 

Lieblingslinks meiner Lieblinge

Ich habe keine Blogroll – dass fällt mir gerade auf.
Keine Leiste in der ich euch zeige, welche Blogs ich wirklich gerne lese.
Es gibt nämlich ziemlich viele Blogs auf denen ich mich so rumtreibe und oft wissen die Blogger das gar nicht, weil man viel zu selten einen Kommentar hinterlässt – dass möchte ich dieses Jahr übrigens ändern!
Mehr kommentieren !!!
So – da es aber wie gesagt keine Blogroll gibt, zeige ich euch heute einfach mal ein paar Lieblingslinks von meinen Lieblingen.

_DSC0533

Dass ich Katja mag, dass muss ich euch ja nicht erzählen. Ich finde sie wirklich toll. Sie hat eine so wunderbare Art und ein noch schöneres Herz! Und jeder Post auf ihrem Blog zeigt das. Und heute findet Katja, dass wir alle mal zu uns selbst sagen sollten „Mein Blog ist toll!“

Live life deeply now ist auch so ein Blog, bei dem ich jeden Post lese und toll finde. Ich liebe es, dass Nicole mit wenig Text soviel rüber bringen kann und ihre Sketches sind einfach super schön!!! Und diesen Quote of the day mag ich besonders.

Ich liebe ihre Fotos – wie gerne würde ich so tolle Fotos machen können. Trickytine hat es einfach drauf! Und kochen kann sie auch noch – schaut mal wie lecker dieses spanische Gericht aussieht!

Die liebe Nic schreibt auf ihrem Blog luzia pimpinella über alles mögliche – tolle DIY, schöne Dinge im Leben und ganz besonders gerne über da Reisen. Mit ihren Artikeln über ihre Reise nach Afrika hat sie mich fast immer zum Weinen gebracht. So tolle Worte und noch tollere Bilder! hach

Den Blog von Pepper – nämlich heimatbaum kenne ich noch nicht so lange, aber mag ihn schon sehr. Und ich hoffe, dass wir uns ganz arg bald mal in real life kennen lernen können.

Hachz – ich die Juli von heimatpottential bin ich ja ein wenig verknallt. Ich mag ihre ehrliche, liebevolle und verrückte Art und diese Sonnenfotos  mag ich auch sehr gerne.

Und dass waren lange lange laaaange nicht alle meine Lieblinge.
Aber für heute reicht es erstmal. Viellecht kanntet ihr einen Blog ja noch nicht – wobei ich mir das ja kaum vorstellen kann, denn sie sind einfach ZU toll !
Meine anderen Lieblinge zeige ich euch schon bald.

Was für Blogs lest ihr denn gerne? Schreibt es mir – ich lerne gerne neue Blogs kennen.

Bis dahin – 1000 Küsschen
eure Dani

 

 

 

 

 

Lieblingslinks

lieblingslinks

Juhui, endlich ist wieder Wochenende. Nicht, dass ich meine Arbeit nicht mögen würde, aber zwei freie Tage mag doch jeder.
Und weil einige Menschen am Wochenende ein wenig Zeit haben, gibt es heute ein paar exklusive Lieblingslinks zum Durchklicken.

Ich liebe Musik. Ich liebe es sie zu hören, sie laut aufzudrehen und mit zu singen. Und damit im Hause Weiss nicht immer die gleichen Lieder zu hören sind, klicke ich mich gerne durch YouTube und suche neue tolle Lieder. Und manchmal da findet man nicht nur tolle, sondern ganz wundervolle. Und Emmy the Great hat es geschafft, dass ich ein neues Lieblingslied habe. Wahnsinnig schön wie ich finde. – Was hört ihr gerne?

Letztes Wochenende war ich auf Borkum ( davon bald mehr) und habe viele nette Menschen kennengelernt. Darunter auch die wundervolle Neni, die nicht nur einen hammer Blog hat, sondern ein richtiger YouTube Star ist. Ich bin ganz süchtig nach ihren Videos und kann sie euch nur wärmstens empfehlen.

Manchmal da hab ich ein bisschen Heimweh. Und manchmal weine ich dann auch. Die lebe Nic von luziapimpinella hat mit ihrem Safari-Post beides geschafft. Alleine die Fotos sind einfach atemberaubend schön und mein kleines Herz sehnt sich mal wieder sehr nach der wunderschönen Heimat Afrika. Danke Nic !

Instagram ist ja auch so ne kleine Sucht von mir. Ich liebe es morgens nach dem Wecker klingeln ein paar Minuten durch die Bilder zu scrollen und neue Accounts zu entdecken. Diesen Account von blogali habe ich erst vor ein paar Tagen gefunden und bin hin und weg. vorallem von der hübschen kleinen Tochter.

Es gibt ja wirklich viele gute, besonders schöne Blogs. Und Top with cinnamon ist ganz besonders, weil das Mädchen die dort schreibt erst 18 ist. ganz schön krass wie ich finde !

Mögt ihr Patenschaften? Dann nix wie HIER her – das Geld geht hier ganz sicher an die Kinder und nicht in irgendwelche eigenen Kassen. Dafür leg ich meine Hand in´s Feuer !

So meine Lieben, dass waren sie, meine Lieblingslinks der letzten Tage.
Wo habt ihr euch so rumgetrieben? Was war eure Internet-Entdeckung diese Woche? Lasst es mich wissen.

1000 Küsschen
eure Dani

 

 

 

 

Blogvorstellung #2 und wieso das Fräulein Weiss den Freitag kaum erwarten kann.

 

 

Nein, es gibt kein Süppchen heute. Obwohl es diese Woche ein sehr sehr leckeres bei uns Zuhause gab. Aber Zeit zum Fotografieren gab es nicht. Aber das Süppchen war super lecker und wird auf jeden Fall noch hier gezeigt.
Heute ist aber mal wieder Raum und Zeit für ein paar tolle neue Blogs. Und ich hoffe die drei „Mädels“ deren Blogs ich heute vorstelle freuen sich – denn sie warten wirklich schon lange darauf.
Ich freue mich auf jeden Fall, denn es sind mal wieder drei super schöne Blogs die ich euch zeigen darf.
Den Anfang macht Conny  mit ihrem Blog Moment in a Jelly Jar
inajellyjarfertigConny ist Vegetarierin, isst lieber Süßes und ist auf dem Boden geblieben. Und das spiegelt sich in ihrem Blog natürlich wieder.
Es gibt ganz viele tolle Rezepte auf ihrem Blog, in denen meistens Zucker zu finden ist. Manchmal schleicht sich auch ein herzhaftes Gericht in die Runde – das liegt dann an Connys Liebstem der es eher deftig mag.
Besonders an Moment in a Jelly Jar sind die einfachen, bodenständigen Rezepte – denn die sind doch sooft am allerbesten!

Weiter geht´s mit Yvonne und ihrer Konsumbude
konumbudefertigSchon seit Jahren ist der eigenen Blog ein Wunsch von Yvonne und im Rahmen ihrer Abschlussarbeit konnte sie ihn nun umsetzten.
Und ich freue mich für sie, dass es nun endlich geklappt hat, denn sie führt einen ganz tollen Blog mit wunderschönen Fotos.
Mit viel Herz bloggt sie auf Konsumbude über die schönen Dinge des Lebens, das Kochen, das Miteinander und tolle Menschen.
Bald wird es bei Yvonne auch mehr in der Rubrik Nesthäkchen geben, denn in Zukunft wird ihre Tochter mitwirken – ich bin gespannt.

 

 

Den Abschluss macht heute Küchenakrobatin Steffi
küchenakrobatinfertig

Ihr Blog Küchenakrobatin steckt noch in den Babyschuhen. Für Steffi ist ihr Blog eine Plattform ihre Leidenschaft zum Kochen mit anderen zu teilen. Stefii ist Mutter von zwei Kindern und experimentiert gerne in der Küche. Nach Rezept kochen ist nichts für sie und so entstehen viele tolle Kreationen in ihrer Küche.
Steffi hat sich außerdem für den „Paris Food Trip“ beworben – wer für sie voten will HIER gehts lang.
So und ihr wollt nun sicherlich wissen wieso ich so aufgeregt bin und was am Freitag los ist.
Meine Mama und mein Papa kommen. Und ich FREU mich wahnsinnig. Denn wir haben uns seit  8 Monaten nicht mehr gesehen – denn Kenia ist eben ein ganzes Stückchen weg von Deutschland. Sie werden zwar nicht sehr lange im Lande bleiben – aber wir können uns sehen und ich freu mich schon so die beiden in wenigen Tagen mal wieder feste zu drücken ! Meiner Mama zum Geburtstag zu gratulieren und meinem Papa einen dicken Knutscher abzudrücken !!!
So ihr Herzchen, bis dahin wünsche ich euch eine tolle Woche und wir hören uns bald.
Knutschers an euch alle da draußen
eure Dani

Blogvorstellung #1

Jiiipppi yeah  – heute gibt es hier keine Suppe sondern heute  geht es hier los mit den Blogvorstellungen. Wieso gerade heute fragt ihr euch? Weil ich den Sonntag super passend dafür finde. Sonntags hat man meistens mehr Zeit als unter der Woche mal ein wenig im Netz zu stöbern, schöne neue Blogs zu entdecken und sich vielleicht ein wenig darin zu verlieben. Also…
Ich freu mich sehr darauf und vorallem darüber, dass sich doch schon einige beworben haben. Dankeschön und weiter so.

Wenn du dich auch mit dabei sein willst – dann lies dir hier die Teilnahmebedingungen durch und melde dich bei mir.

Den Anfang macht Jenny mit ihrem Blog Bezauberndes Leben
bezauberndesleben

Lesen könnt ihr bei Jenny vieles über Dinge und Momente, die mein Leben und das Leben anderer bezaubernd machen –  leckere Rezepte, hübsche DIY – Ideen, aufregenden Reisen und vieles mehr
Das Besondere auf Bezauberndes Leben ist im Moment mein bezauberndes-52-Wochen-Projekt, bei dem ich jede Woche versuche, mit einer Aufgabe mein Leben/meinen Alltag abwechslungsreicher zu gestalten.

Weiter geht´s mit Katrin von Soulssistermeetsfriends
ss8

Zu entdecken gibt es schöne Dinge, DIY, tolle Rezepte, Fundstücke, Fernweh, Soulsister, Sachen mit Seele und mit viel Liebe
Und das Besondere ist die Mischung: jede Menge kreative Ideen, eine große Leidenschaft fürs Schreiben und ganz viel Herz!

Den Abschluss macht heute Miriam mit ihrem Blog Ausstattung und so
ausstattung8
Bei Miriam bekommt ihr einen Einblick in meinen Beruf als Ausstatterin und Requisiteurin. Außerdem DIY, Einrichtungsideen und Dinge & Design, welches ich Liebe!
Besonders ist der Einblick in die Film und Medienbranche. Das gibt es, denke ich nicht so oft und das macht meinen Lifestyle – Interior Blog ein bisschen speziell!

Kanntet ihr diese drei Blogs schon? Falls nein – dann tut ihr es jetzt und ich hoffe die drei Mädels freuen sich über ein paar Klicks und Likes die ihr hinterlasst!

Ich wünsche euch noch einen super tollen Sonntag! Was habt ihr vor?
Wir fahren später zu meinen Schwestern und freuen uns sehr, denn meine Große kam erst gestern wieder mit Mann und Kind aus Kenia zurück und es gibt sicher viel zu erzählen. Juhui.

All my love,
euer Fräulein Weiss