Nähen | sei kreativ

sei kreativ – was das Glühwürmchen mit Stoffresten zu tun hat

25. Juni 2015

Das Baby das gerade in mir heranwächst, war beim ersten Ultraschall 2,7mm groß. Naja, das Baby eigentlich nicht, sondern die Fruchthülle.
Aber Mister R. musste dem kleinen Ding einen Projektnamen geben und nannte es „Projekt 2.7“. Ich fand das nicht so toll und nenne es deshalb Glühwürmchen.
Glühwürmchen finde ich irgendwie total süß. Und weil ich für die diesmonatige sei kreativ Challenge Stoffreste als Material vorgegeben habe, dachte ich, ich nähe etwas kleines, feines für unser zukünftiges Familienmitglied.
Weil Glühwürmchen aber nicht ganz so toll aussehen, bzw. man sie nicht so toll illustrieren kann oder so, habe ich aus ein paar Stoffresten einen Elefanten genäht.
Ich mag Elefanten total gerne und unser Baby wird da einiges ertragen müssen, denn die Gang wächst.

Stoffelefant, Elephant, sewing, nähen

Ich habe mir also eine kleine Vorlage gezeichnet und fing irgendwie an.
Seit vielen vielen Monaten steht eine ganz tolle Nähmaschine hier bei uns rum. Benutzt habe ich sie bisher kaum und etwas aus der Übung bin ich ehrlich gesagt auch. Aber ich habe vor mich zu verbessern. Der Elefant war ein Anfang. Er ist nicht ganz perfekt geworden, denn beim Rundungen nähen bin ich noch nicht so gut. Und die Geduld manche Fehler wieder rückgängig zu machen hatte ich auch nicht.

Elephant, Stoffelefant, Nähen, sewing

Elephant, Elefant, Stoffelefant, nähen, sewing

Aber das Glühwürmchen wird da hoffentlich nicht zu perfektionistisch sein und die Nähte werden hoffentlich ne Weile halten.
Wir werden sehen – wenn nicht, dann wird eben ein neuer Elefant genäht.

4

Caro hat übrigens ein super schöner Häkelarmband aus Stoffresten gezaubert. Ich bin total verliebt – es ist wirklich toll.
Was die liebe Katja gezaubert hat, wird sie uns sicher auch bald zeigen – ich bin gespannt.

Was näht ihr immer aus euren Stoffresten?

1000 Küsschen
eure Dani mit immer dicker werdendem Bauch

  1. Ich hab’s auch nicht so mit nähen. Ich näh lieber mit der Hand als mit der Maschine. Ich brauch aber neue Poster für einen Sessel, deshalb werde ich mich demnächst mit dem Thema Reißverschluss beschäftigen müssen. Örks!

    1. ja ich näh auch lieber mit der Hand =) Das dauert zwar länger aber ist irgendwie beruhigender. Du wirst das schon schaffen ! Gibt ja genug YouTube Videos – aber da sieht immer alles so easy aus.
      kussi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.