Allgemein | Mutmachmontag

Poster und Karten von Stennie mit Verlosung *Mutmachmontag*

14. März 2016
*Kooperation

Vor zwei Wochen habe ich euch am Mutmachmontag 3 inspirierende Instagramaccounts gezeigt.
Und heute möchte ich euch die liebe Stennie vorstellen, denn sie hat all ihren Mut zusammen genommen und ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Ich habe großen Respekt davor und wünsche mir für mich selbst auch manchmal diesen Mut, Schritte zu wagen.

1

Stennie heißt eigentlich Stefanie Krel und kommt aus dem kleinen Kurort Bad Driburg. Dort wohnt sie mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter die ihr, wie sie sagt, verdächtig ähnlich ist.
Stennie interessiert sich für alle Dinge, die das Leben schöner machen: Einrichtung, Mode, Karten, Fotos.
Darum dreht sich auch ein Großteil ihrer Arbeit und somit auch vieles in ihrem Leben. Aber dass ist natürlich nicht alles: Familie und Freunde sind ihr und ihrem Mann sehr wichtig und auch die besonderen Momente zu Dritt, genießen sie sehr. Sie reisen unglaublich gerne und Stennie könnte sich jedes Wochenende in eine neue Großstadt tümmeln, während sie sich dann aber auch wieder auf die ruhigen Wochen zu Hause freut.

2

3

Stennie arbeitet nun seit mehr als 5 Jahren als Hochzeitsfotografin und Grafikerin, in erster Linie für Hochzeitspapeterien, aber mittlerweile gibt es auch viele verschiedene Postkarten und andere Kleinigkeiten in ihrem Shop.
Denn der liegt ihr sehr am Herzen und das Designen der Karten ist eine große Leidenschaft von ihr.

Ganz nach dem Motto „Vom Hobby zum Beruf“ hat sie sich alles selber beigebracht. Ein großes Geschenk auf diesem Weg, waren die großartigen Menschen, die sie immer unterstützt und ihr vertraut haben.
Mit jedem Auftrag lernte sie dazu und konnte sich sie mehr und mehr entfalten und ist nach wie vor sehr gespannt, wohin die Reise noch geht.

4

Für dieses Jahr wünscht sich Stennie vorallem zufriedene Brautpaare! Aber auch genug Kreativität, um viele neue Einladungen, Postkarten, Kalender und andere schöne Sachen zu gestalten.

Aber ihr größter Wunsch ist, dass ihre Botschaften, die sie für ihre liebevoll gestalteten Karten einsetzt, bei den Menschen ankommen.
Du bist geliebt“ ist einer ihrer größten Schätze, die sie in ihrem Leben erfahren durfte, und das versucht sie Tag täglich an die Welt auszusenden. Ganz besonders sind es Botschaften an Frauen, an Tagen wo man sich unschön, ungeliebt oder ausgelaugt fühlt. Stennie glaubt, dass wir gar nicht genug KOMPLIMENTE verteilen können, es aber viel zu selten tun. In 2 Sätzen zusammengefasst, beschreibt Stennie ihre Arbeit so:

Ich möchte Komplimente verteilen. Weil wir es alle Wert sind.

Und dass finde ich wunderschön und freue mich sehr darüber, dass Stennie den Mut hatte ihren Traum zu verwirklichen.
Dass sie den Mut hatte Schritte zu gehen und darauf zu vertrauen, dass es gut wird.
Ich glaube wir alle könnten jeden Tag ein bisschen mutiger sein, mutiger sein um Dinge zu tun die wir gerne tun würden, aber Angst haben zu versagen. Mutiger auf Menschen zugehen denen wir schon lange etwas sagen wollen, mutiger unsere Haustür verlassen und diesen Mut ausstrahlen.

5

Und weil Stennie super lieb ist, gibt es heute noch eine kleine Verlosung. Gewinnen könnt ihr eine hübsche Box voller Konfetti und tollen Postkarten.Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet mir doch folgende Frage: Wo wünscht ihr euch mehr Mut?
Außerdem müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein und in Deutschland, Österreich oder Schweiz wohnen.

Extra Lose gibt es wenn ihr:
Stennies und meiner Facebookseite ein Like verpasst (+fb)
– Den Beitrag bei Facebook liked (+fb like)
– Den Beitrag bei twitter teilt (+t)

Die Verlosung endet nächsten Montag, 20.03.2015 um 23:59 Uhr.

*Vielen lieben Dank liebe Stennie für diese unglaublich nette Zusammenarbeit – ich wünsche dir und deiner Familie weiterhin ganz viel Freude und unglaublich viel Segen auch dir für deine Arbeit!*

  1. Das sind wirklich sehr schöne Karten liebe Dani!
    Ich wünsche mir oft mehr Mut Neues zu probieren (ich bin oft ein ziemlicher Angsthase und traue mich vieles nicht, beispielsweise zu hoch zu klettern, zu viel auf meinen Ski auszuprobieren usw.), den Mut mir ein Tattoo stechen zu lassen und des Öfteren den Mut auch einmal „nein“ zu sagen, um meinen Körper und mein Stresslevel zu schonen. Also eine Tüte Mut bitte 🙂
    Ich sende dir liebe sonnige Grüße! <3
    Caro von sonnengedanken

  2. Hallo meine Liebe dani?
    Eine tolle Vorstellung! Sehr hübsche Karten?? Mut? Ich hätte manchmal gerne mehr Mut um zu leben!
    Deswegen mag ich so gerne Elefanten! Groß,stark,ruhig,aufbrausend,standfest….
    Ich folge dir auf fb. Habt einen schönen Abend? vlg Tine

  3. Es macht immer wieder Freude so wundervoll gestaltete Karten zu sehen. Mit so viel liebe geschaffen und das sieht man.

    Ich wünsche mir mehr Mut, meine vielen Ideen, wünsche und träume zu verwirklichen. Ich Sprudel vor Ideen, Gedanken und Gefühlen und schrecke dann leider zu oft vor allem zurück und stehe mir damit leider selber im weg.

    Viele grüße und einen schönen abend. Anna

  4. Liebe Dani,
    was für ein bezaubernder Shop und vor allem schöne Geschichte dahinter!
    Ich ziehe meinen Hut wirklich vor jedem, der den Schritt in die Selbstständigkeit und in die Verwirklichung der eigenen Träume wagt!

    Ich bin ja ein allgeimeiner Schisshase und wünsche mir an fast jeder Ecke ein Portiönchen mehr Mut!

    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

  5. Was für eine schöne Verlosung! ♥
    Die Karten sehen wirklich ganz toll aus und die Sprüche gefallen mir sehr gut.

    Manchmal fehlt mir der Mut klare Entscheidungen zu treffen, obwohl ich eigentlich weiß was ich will. Ich eier dann noch Eeeeeeewigkeiten rum, um dann die Entscheidungen zu treffen, von der ich eh wusste das sie es wird….

    Ganz liebe Grüße aus Bochum,
    Tine

  6. Super schöne Sachen. Gut, dass sie mutig gewesen ist und diesen Schritt gewagt hat 🙂 Mut ist gut! Yay ein Reim, haha. Ich wünsche mir Mut für meine Masterarbeit und für viele andere Dinge. Ich glaube, dass ich mir „Sei mutig“ als Zitat an die Wand hänge. Zu meinen anderen motivierenden Sprüchen ( siehe Instagram)
    Tolles Gewinnspiel. Danke dafür 🙂
    Liebe Grüße von der Erdbeerqueen

  7. Liebe Dani,

    ein toller Mutmachmontag und so schöne Karten!!! Für die Konfetti-Box wüsste ich schon die richtige Abnehmerin 🙂 Ein lieber Bekannte, die derzeit jede Menge Aufmunterung gebrauchen kann.

    Ich wünschte mir auch mehr Mut; bei schwierigen Entscheidungen, anderen die Meinung zu sagen (bin leider nicht schlagfertig genug) und und und

    LG Manuela S.

  8. Die Karten sind wirklich super schön! Da geht einem das Herz auf.
    Ich wünsche mir Mut, Neues auszuprobieren und mehr Dinge zu wagen. Nicht nur immer über etwas zu sprechen, sondern es auch zu tun. Oft habe ich leider viel zu viel Angst und bleibe doch beim Gewohnten. Dabei würde meinem Leben ein bisschen Action sehr gut tun.
    Danke für das tolle Gewinnspiel!

    Liebe Grüße
    Helen

  9. Ui wunderschön 🙂

    Ich wünsche mir Mut aus meiner Komfortzone zu treten und für meinen Auslandseinsatz dahin zu gehen, wo Gott mich haben will, auch wenn es heißt, in ein Land zu gehen, wo ich eigentlich erstmal nicht hin möchte… ‚:)

    Liebste Grüße!

    1. Du Liebe – er hat sicher einen ganz wunderbaren Ort für dich 😉
      Vertraue darauf dass er dich genau dorthin schicken wird wo du gebraucht wirst und wo du zu einer noch stärkeren Frau nach seinem Herzen wirst !

  10. Ich bin ein riesen Fan von Stennies Arbeit und würde mir den Mut wünschen, wie sie das Hobby zum Beruf zu machen und Dinge auszuprobieren, von denen man vorher einfach noch nicht sicher weiß, ob sie funktionieren 🙂

  11. Oh, die Karten sind wirklich wunderbarfantastischschön ? Mut – um meinen Träumen zu folgen, um mich nicht um das Morgen zu sorgen, sondern das Jetzt zu genießen! ? Alles Liebe, Bea ?

  12. Ich wünsche mir manchmal mehr Mut, „Nein“ sagen zu können, wenn andere mich zu sehr beanspruchen und ich nicht mehr die Zeit finde, darauf zu achten, mit selbst etwas Gutes zu tun

  13. Was für ein wundervoller Gewinn ?
    Ich wünsche mir Mut, wenn es darum geht mir selbst etwas zuzutrauen. Ich mache mir viel zu viele Gedanken was andere von mir in gewissen Situationen denken könnten, statt einfach Mut zu haben mich selbst gut zu finden so wie ich bin. Da würde ich mir sehr sehr gerne mehr Mut wünschen ?
    [+ fb] [+fb like]

  14. Hallo liebe Dani 🙂
    es ist echt ermutigend, wie Du schreibst. Vor allem die neue Reihe „Mutmachmontag“ find ich genial!
    Wo ich mit gerne mehr Mut wünschen würde ist im Gottvertrauen. Für mein Mann und mich geht’s wahrscheinlich nach Afrika für die nächsten 5 Jahre und da wünsche ich mir, dass ich im voll vertrauen kann, dass er es gut machen wird.
    Auch im Alltag wünsche ich mit immer wieder Mut, wenn ich Menschen sehe, denen es nicht gut geht, dass ich ihnen Hoffnung weitergeben kann. Und ich finde es hammer, wie Du Menschen durch deinen Blog ermutigst!
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude beim Bloggen!
    Ganz liebe Grüße
    Cathrin
    [+fb] [+fblike]

    1. Hi Cahrin – vielen lieben Dank für deinen tollen Kommentar. Und wow – wohin nach Afrika soll es gehen?
      Ich habe 17 Jahre in Kenia gelebt. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Segen dafür und viel Weisheit für all eure Entscheidungen !
      Würd mich freun von dir zu hören.
      Gruß Dani

      1. Hey Dani, vielen Dank für deine Antwort!
        Wir werden nach Malawi gehen und dort in einem Projekt für Kinder mitarbeiten.
        Was hast Du in Kenia gemacht und wo warst Du dort?
        Ich war letztes Jahr für ein halbes Jahr in Kenia, in der Nähe von Nakuru, und habe mit Waisenkinder gearbeitet.
        Grüßle Cathrin

  15. Ich wünsche mir mehr Mut zum Loslassen. Loslassen alter Angewohnheiten, die sich immer mehr gefestigt haben und mir das Leben schwer machen. Loslassen von meiner Vergangenheit, meinem abgebrochenen Studium. Mehr Mut nach vorne zu blicken und positiv eine neue Richtung einzuschlagen. Mehr Mut einfach nur auf mich selbst und nicht auf andere zu hören. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.