Mittwochs mag ich die Pfalz

„Mittwochs mag ich“ ist eine tolle Aktion von Frollein Pfau. Jeden Mittwoch zeigt sie auf ihrem Blog was sie mag. Egal ob ein Rezept, ein Shop, einen Menschen oder ein neues Möbelstück. Vollkommen egal. Und heute mache ich da mal mit. Denn heute mag ich die Pfalz.

4

2

1

8

11

Ich wohne nun schon fast 7 Jahre in der Pfalz. Manchmal kommt mir das viel kürzer vor, manchmal viel länger.
Zu Beginn hat mit vieles hier noch nicht interessiert, weil ich dachte, dass ich eh nicht lange hier sein werde. Aber seit einigen Jahren fühle ich mich hier richtig wohl und Mister R. und ich möchten gerne hier bleiben. Vielleicht kaufen wir uns irgendwo ein hübsches Haus, werden Winzer und trinken dann den ganzen Tag Wein.
Ok, Mister R. trinkt Wein, ich bleibe da dann doch lieber beim Kaffee. Denn auch wenn ich Weintrinken super gemütlich finde, habe ich bisher keinen gefunden der mir so richtig gut schmeckt. Wer also einen guten Wein kennt, gerne süßen Wein, her mit euren Empfehlungen.

Wieso ich die Pfalz mag? Weil ich mich hier einfach wohl fühle. Hier ist es meistens warm, zumindest wärmer wie an anderen Orten Deutschlands. Hier gibt es wunderschönen Wald und noch tollere Weinberge, alte Burgen, Weinfeste und das aller Wichtigste – hier leben Menschen die ich mag !
Und hier sieht einfach alles toll aus – seht selbst.

3

5

6

7

10

9

Was mögt ihr Mittwochs denn?
Macht doch mit bei „Mittwochs mag ich“ und erzählt was ihr heute alles toll findet.
1000 Küsschen,
eure Dani

12 comments

  1. Pe-Twin-kel says:

    Hallo Daniela,
    Tolle Bilder, mir kommt die Burg unheimlich bekannt vor, welche ist das noch? Und der Felsen bei Dahn?
    Als wir noch in Bawü gewohnt haben sind wir immer Ausflüge in die Pfalz machen. Ich mochte es sehr. Danke für die Bilder.
    Liebe Grüße,
    Petra

    • frlweiss says:

      hallo Petra, Dankeschön für das Kompliment. Das ist die Trifelsburg in Annweiler. Der Felsen ist kurz davor – wie der heißt weiß ich leider nicht.
      und gerne für die Bilder 😉
      Grüße Dani

  2. Dalia says:

    Schön ist die Pfalz. Muss mal vorbei schauen.
    Mein deutscher Lieblingswein ist ja die Liebfrauenmilch, der laut Wikipedia sogar aus der Pfalz kommt.

    • frlweiss says:

      Hallo Heike, vielen Dank. Ja, genau das ist die Burg Trifels – haben am Wochenende ne Wanderung gemacht und gezeltet, dass war toll.
      Liebe Grüße zurück.Dani

  3. Antonia says:

    Hallo Dani, deine Bilder machen wirklich Lust auf einen Ausflug in den Pfalz. Die Burg wird sich auf jeden Fall als Ausflugsziel gemerkt. Liebe Grüße, Antonia

  4. Miriam says:

    Hei!
    Wow, es gibt tatsächlich jemanden, der die Pfalz mag… Ich muss ja wirklich sagen, das ist leider so gar nicht meine Landschaft, obwohl ich hier wohne und auch von hier komme. Aber es freut mich zu hören, dass es jemandem so gut gefällt!
    Den Trifels sehe ich jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit *gg*
    Was den Wein angeht, hast du es mal mit einem Gewürztraminer probiert? Ich bin ja auch kein Weintrinker, aber ich habe kürzlich auf einer Hochzeit einen probiert, der war echt in Ordnung.
    Das Mühlrad, ist das an der Mühle zwischen Neustadt und Speyer? Mir fällt der Name gerade nicht ein (Aumühle?)

    Ganz lieben Gruß, Miriam

  5. Carla says:

    Ich mag die Pfalz auch sehr, sehr gerne! Sie ist so vielfältig, da gibt es den Wald, die Wingerte…soviel zu entdecken. Ich bin in der Vorderpfalz aufgewachsen, dass ist nochmal ganz anders als bei euch „do hinne“ („da hinten“, wie wir zu Annweiler und Co gerne mal sagen ;)). Jetzt wohne ich schon ein paar Jahre nicht mehr dort, bin aber regelmäßig zu Besuch und kann mir auch vorstellen, irgendwann wieder an die Weinstraße zu ziehen.
    Da ich Winzertochter bin, ist Riesling natürlich für mich das Non Plus Ultra beim Wein – Mach doch mal eine Weinprobe bei einem Winzer! Was ich auch sehr empfehlen kann: Hast du schonmal echten Traubensaft vom Winzer probiert? Klar, ist kein Wein, aber das Geschmackserlebnis ist unglaublich (wenn es ein guter ist ;)) und gerade Leute, die gerne lieblichen Wein trinken ideal – nur eben ohne Alkohol 😉

    Ich hab auch noch ein paar Eindrücke aus der Pfalz: http://limettenfalter.blogspot.de/2015/05/fruhling-in-der-pfalz.html und http://limettenfalter.blogspot.de/2014/09/tschuss-pfalz.html 🙂

    Liebe Grüße in die Pfalz!

    • frlweiss says:

      Halli hallo,
      ja, die Weinstraße ist einfach toll. Wer weiß, vielleicht verschlägt es dich wirklich wieder hierher.
      eine Weinprobe sollte ich wohl echt mal machen 🙂
      grüßle
      Dani

  6. Frollein Pfau says:

    Boah Dani, das sind soooo schöne Bilder! Da möchte ich am liebsten direkt losfahren Richtung Pfalz!

    Meine Eltern haben früher schon immer gesagt, dass wir das eigene Land und seine schönen Ecken zu wenig kennen und ich muss zugeben, dass sie das vollkommen recht haben!

    Das sollte ich dringend mal ändern!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

Schreibe einen Kommentar